Freizeitmöglichkeiten

Damit es Ihnen bei uns nie langweilig wird, haben wir hier schon ein paar Möglichkeiten zusammengestellt, was Sie von Böbrach aus alles unternehmen können. Lassen Sie sich einfach von der Fülle des Angebots inspirieren:

Aufzählung

Der Arber ist der höchste Berg (1456m) im Bayerischen Wald

Aufzählung

Der Silberberg ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel

Aufzählung

Ein Wanderziel für Jung und Alt, im Sommer oder im Winter das Schwellhäusl

Aufzählung

Zu einem Einkaufsbummel laden die Glasbläsereien und -geschäfte JOSKA und Weinfurtner ein

Aufzählung

Auch ein Ausflug in die Städte Deggendorf, Passau, Regensburg ist zu empfehlen

Aufzählung

Im Nationalpark Bayerischer Wald gibt es im Freigehege wilde Tiere zu sehen

Aufzählung

Es lassen sich auch die Berge Lusen, Osser, Rachel und Dreisessel erwandern

Aufzählung Oder vielleicht ein (zollfreier) Einkaufsbummel (interessant sind Alkohol, Zigaretten, Sprit, Parfüm, Kleidung) nach Tschechien (Personalausweis!) über die Grenzübergänge Furth im Wald und Bayerisch Eisenstein
Aufzählung

Vielleicht möchten Sie aber auch nur nachsehen wann wieder Ferien sind

Aufzählung

Wettervorhersage für Böbrach gefällig?

Aufzählung

Oder die Gläserne Scheune an einem Regentag besichtigen

Aufzählung

Im Winter bietet sich auch der Pröller zum Skifahren an

Aufzählung

Ein paar "bewegte" Eindrücke erhalten Sie beim Bayerischen Internetfernsehen

Aufzählung

Oder ein Ausflug zum Donaudurchbruch mit Besuch der Klosterschenke Weltenburg